Nudeln mit Rosenkohl und Schinken

  • Geschrieben am
  • Durch NuZz
  • 0
Nudeln mit Rosenkohl und Schinken

Winterliche Pasta mit Rosenkohl und NuZz Cashews Schwarzwälder Schinken

Für 2 Personen braucht man

  • 300g Rosenkohl
  • 250g Vollkornnudeln (wir haben Farfalle verwenden)
  • 40g Schwarzwälder Schinken
  • 60g Getrocknete Tomaten (aus Öl)
  • 30g NuZz Cashews Schwarzwälder Schinken
  • eine Handvoll Kirschtomaten
  • etwas grob gehobelten Parmesan
  • Ölivenöl

 

Den Rosenkohl putzen und halbieren. Dann 2 Minuten in gut gesalzenen Wasser sprudeln kochen, abgießen und sofort sehr kalt abspülen.

Die Pasta nach Packungsanweisung kochen, gegen Ende der Kochzeit etwas Nudelwasser abnehmen (ca. 1/2 Tasse). Währendessen, den Schinken und die getrockneten Tomaten in feine Streifen schneiden. Die Kirschtomaten halbieren oder vierteln, die Cashews grob hacken.

Den Rosenkohl in einer Pfanne mit Olivenöl kraftig anbraten.

Die Nudeln nach dem abgießen mit dem Schinken, den zweierlei Tomaten, dem Rosenkohl sowie der Hälfte der Cashews mischen. Zum Anrichten mit Parmesan udn den restlichen cashews bestreuen.

Guten Apetit!

Pasta mit Rosenkohl und Cashews Schwarzwälder Schinken

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »